Um Ihnen Leistungen und Angebote auf Ihre Interessen zugeschnitten anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch Fortsetzen der Website zu durchsuchen, stimmen Sie zu deren Verwendung.

TREVES: ZULIEFERER VON UMFASSENDEN AKUSTISCHEN UND THERMISCHEN LÖSUNGEN

Als Geschäftspartner von Automobilherstellern der ganzen Welt bietet Trèves sein gesamtes Fachwissen im Bereich Komfort und Akustik an. Dank seiner langjährigen Erfahrungen kann Trèves eine einzigartige Auswahl von Technologien darstellen, wie zum Beispiel das Heisspressen, das Thermoformen, das Ausschäumen und den Zusammenbau. Es bietet individuelle Lösungen an, die den speziellen Bedürfnissen seiner Kundschaft entsprechen.

4 PRODUKTFAMILIEN

Bei seiner stetigen Suche der Excellenz konzentriert sich Trèves auf vier Produktfamilien: die Fahrgastzelle, der Kofferraum, der Antrieb und der Unterbau. Trèves trägt zur stetigen Verbesserung der Fahrzeuge durch eine Optimierung des Komforts und der Geräuschreduzierung zu einem fairen Preis.

EXPERTENWISSEN BEIM FAHRZEUGKOMFORT

Die akustische Behandlung:ein Zentrum mit weltweitem Fachwissen

Trèves bietet neue Lösungen bei der Akustischen Behandlung an und entwickelt diese weiter, um vom Außenlärm zu isolieren und Geräusche in der Fahrgastzelle zu dämpfen. Dank seines Materialfachwissens konnte Trèves Bodenbeläge, Schallisolationen, bzw. Dämpfungen, Kofferraumverkleidungen und -Abdeckungen entwickeln, die zur Verbesserung der akustischen Leistungen von Fahrzeugen beitragen.

Innovative Lösungen zur Wärmeisolierung und Aerodynamik

Die Experten von Trèves verfügen über die besten Entwicklungstechnologien und Werkzeuge, um die Qualität der Materialien und deren Leistungsfähigkeit bewerten zu können. Akustische und thermische Simulationen werden durchgeführt, um neue Produkte zu entwickeln. Ziel ist es, die von den Kunden erwarteten technischen Eigenschaften hinsichtlich Kostensenkung und Gewichtsreduzierung zu optimieren.

Der Komfort steht bei Trèves im Mittelpunkt

Als Bestandteil der Weiterentwicklung der Automobilindustrie erfüllt Trèves die Ansprüche ihrer Endkunden, um weiterhin stetig steigenden Komfort und bessere Ergonomie anbieten zu können.

Ein individuelles Erscheinungsbild

Die Designer bei Trèves bieten individuelle Lösungen zur ästhetischen Gestaltung der Fahrgastzelle, des Kofferraums und des Motorraums an. Sie richten sich nach der aktuellen Markttrends, sowie an den Erwartungen der Automobilhersteller und tragen somit zum künftigen Erfolg des Fahrzeugs bei.

CERA, das F&E-Zentrum des Trèves-Konzerns

1993 wurde in Reims, in der Nähe von Paris, das Forschungs- und Entwicklungszentrum für Fahrzeuge der Trèves-Gruppe errichtet. Hier werden die Ressourcen im Bereich F&E gebündelt. CERA verfügt über die modernsten Mittel (akustische und thermische Simulationen, 3D, Prototypen-Herstellung, usw.), die es ermöglichen, Innovationen zu testen, Produkte für künftige Fahrzeuge zu entwickeln, Projekte zu managen und sie bis zur Industrialisierung zu begleiten.

Ein weltweites Forschungs- und Entwicklungsnetzwerk

Das weltweite Forschungs- und Entwicklungsnetzwerk von Trèves ermöglicht das gesamte technische Fach- und Expertenwissen in der ganzen Welt zu nutzen. Basierend auf dem Modell des französischen CERA, hat Trèves Technologiezentren in der Nähe der großen Automobilzentralen erbaut, wie zum Beispiel in Tokyo, Detroit, Wuhan oder München.

Rd map
USA - Detroit
Mexiko - Aguascalientes
Brasilien - Sao Paulo
Frankreich - Reims
UK - Coventry
Spanien - Barcelona
China - Wuhan
Japan - Tokio
Argentinien - Buenos Aires
Frankreich - Paris
Deutschland - Wolfsburg
Deutschland - München
China - Shanghai
Türkei - Bursa

Projekte werden zuverlässig gemanagt

Die multidisziplinären Projektteams von Trèves konstruieren, entwickeln und industrialisieren zusammen mit den Produktionsstätten Lösungen, die am besten zur Erwartungen der Kunden bis zum erfolgreichen Produktionsanlauf befriedigen.

Die industrielle Spitzenleistung, eine Priorität

Um seine Leistungen zu verbessern, bietet Trèves seinen Produktionsstätten einen Informationsaustausch in Echtzeit an, der alle Teams mit der besten Industriepraxis zusammenführt. Der Zusammenschluss von bestehenden Erfahrungen und Technologien des Manufacturing 4.0 ermöglicht außerdem eine tägliche Verbesserung, um die industrielle Spitzenleistung zu erreichen.

Der Umweltschutz, eine Priorität

Trèves verpflichtet sich zu einer nachhaltigen Entwicklung durch konkreten Maßnahmen im Rahmen seiner Produkte, Dienstleistungen und Tätigkeiten. Diese Maßnahmen spiegeln sich im Bewusstsein der Umwelt mit der Verringerung des ökologischen Fußabdrucks, der umweltschonenden Gestaltung der Produkte, der Wiederverwertung und der Reduzierung des Energieverbrauchs wider.